Braunschweigischer Geschichtsverein

Siegel des Reichsstifts Gandersheim

Der Urkundenfonds des Reichsstifts Gandersheim bietet reiches Material an Siegeln der unterschiedlichsten Herrschaftsträger und Privatpersonen. Der Erarbeitung eines Katalogs und der Untersuchung der Siegel widmet sich  die Kunsthistorikerin Dr. Barbara Klössel-Luckhardt, die im Auftrag des Braunschweigischen Geschichtsvereins schon die Siegel des Klosters Walkenried bearbeitet hatte (erschienen als Veröffentlichung der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen). Das Projekt wird von der Stiftung Braunschweigischer Kulturbeseitz gefördert. Das Manuskript wird in den nächsten Monaten abgeschlossen werden. Auch für das Gandersheimer Siegelwerk ist eine Veröffentlichung durch die Historische Kommission geplant (Stand: Juni 2021).